Ist die Kaltschaummatratze die bessere Matratze?

Die Auswahl des richtigen Bettes ist heute keine Kunst mehr und erfordert doch einiges: Die riesige Auswahl an Modellen, Formen, Gestaltungen und nicht zuletzt Materialien stellt den Interessierten oft vor das Problem, sich nicht entscheiden zu können und so wünschen sich viele ein paar grundsätzliche Informationen. Denn neben dem Bett selbst kommt es natürlich auf die Matratze an, denn diese entscheidet letztendlich über Komfort und medizinisch gesundes Schlafen und Liegen. Allein diese Matte ist es dann auch, bei der viele Leute einfach nicht mehr weiterwissen und so empfiehlt es sich immer, das Gespräch mit dem Fachhändler zu suchen oder aber die entsprechenden Testberichte im Internet zu studieren.


Denn eine Matratze ist nicht wie jede andere und jedes Modell hat seine Vor- und Nachteile. Da gibt es die sehr beliebte Kaltschaummatratze, auf die wir hier gleich noch näher eingehen wollen, es gibt Bonell, Visco oder auch solch edle Materialien wie Roßhaar oder spezielle Wolle. Letztere erfordern freilich einiges an Pflege und sollten häufig gereinigt und vor allem gut durchlüftet werden. Wie kaum ein anderes Möbelstück eignet sich nämlich unser als Brutstätte für Milben und anderes Getier und so ist es wichtig, bei der Auswahl der Auflage immer die eigenen Gewohnheiten mitzubedenken.


 


Allerdings ist an dieser Stelle die bereits erwähnteKaltschaummatratze ohne Zweifel von Vorteil, denn durch ihre spezielle Isolierung bietet sie nicht nur die Speicherung von Wärme, sondern verhindert zugleich auch sehr effektiv einen Milbenbefall. Daneben besitzen diese Modelle eine ausgezeichnete Punktelastizität und ein ausgesprochen verlässliches Federungs- wie Rückstellungverhalten, wodurch sich die Matte dem aufliegenden Körper in jedem Fall sehr gut anpasst. Das gefällt unseren Knochen und Gelenken, denn diese brauchen des Nachts Erholung und gesunden Schlaf, ebenso wie unsere Nerven, die durch mögliches Quietschen und Knarren empfindlich gestört werden können. Kaltschaum ist aber nicht nur sehr leise und passt sich gut an, es ist auch ungemein einfach zu transportieren und wie bereits beschrieben ist die Reinigung hier fast schon ein Kinderspiel. Der einzige Nachteil dieses Materials liegt im erwähnten Vorteil der Wärmeisolierung, denn dadurch haben Menschen, die in der Nacht stark schwitzen, unter Umständen ein Problem, weshalb sie dann auch lieber auf andere Stoffe zurückgreifen sollten.

FECHA: a las 08:43h (608 Lecturas)

TAGS: Kaltschaummatratze, Matratze

EN: Negocio y Compras